Stronglifts 5X5 | Tipps | Tricks | Hilfe | Abnehmen

Zuerst einmal brauchst du dazu eine gute Anleitung!

Hierbei kann dir folgende Seite weiterhelfen: 5x5training.de/stronglifts-5×5

Dann brauchst du auch ordentliche Geräte, und genügend Gewichte!

Soll es ungefähr das 1,5 fache von Damm Körpergewicht holen, und, wenn du zwei Stangen hast, kannst du schneller die Gewichte wechseln!

Alles zusammen kombiniert, kann man das Training zu Hause ausführen, und man benötigt dazu kein Fitnessstudio.

Benötigst aber Fleiß, Disziplin, aber das Gute ist:

Nach wenigen Wochen, spürt man die ersten Resultate, und schon nach vielleicht 2-3 Monaten, sieht man auch die Transformation im Körper.

Es ist erstaunlich, wie schnell sich der menschliche Körper an Belastung gewöhnt, und diese zum Beispiel durch ein Muskelwachstum deutlich macht.

Dann, sollte man sich auf den richtigen Bewegungsablauf einprägen!

Man kann zum Beispiel einen Experten in einem Studio fragen, oder einen persönlichen Trainer, dass dieser einem die Übungen noch mal besser zeigt.

Immer noch die günstige Seite gehen möchte, kann man auch an einer örtlichen Universität, Sportstudenten fragen, dass diese einem für wenig Geld, die richtigen Übungen beibringen.

  • Es ist doch nicht vieles, aber schnell kann man am Anfang einige Fehler machen.

Auch helfen einen zum Beispiel YouTube dabei weiter, denn viele Leute dort, geben einem Ratschläge, wie man Übungen korrekt und sauber absolviert.

Beim Kreuzheben zum Beispiel ist es wichtig,

den Rücken zu stabilisieren und gerade zu halten, den Nacken auch nicht zu überstrecken, besonders auf die Schultern locker zu lassen.

Diese kleinen Fehler, können es sein, dass du dich nicht vielleicht verletzt, aber man vielleicht nicht das komplette Potenzial herausholen kann.

Deswegen sollte man sich auch gründlich vorbereiten!

Gute Anleitung, sichere Geräte, ein persönliches Feedback, schon, kann man seinen Körper auf neue Fitness und Vitalität nach vorne bringen.

Besuche jetzt: 5x5training.de/stronglifts-5×5